Wundmanagement

Suchen

Ansicht:

Login


Wundmanagement

Seit dem Jahr 2005 haben wir uns auf die Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden spezialisiert und möchten Sie auf unsere Leistungen aufmerksam machen.

Wir sind:

  • Leitende, examinierte Pflegefachkräfte mit langjähriger Berufserfahrung
  • Ein kompetentes Team ausgebildeter Wundexperten
  • Zertifiziert durch die Initiative chronische Wunden (ICW) e.V.
  • Wir nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil
  • Wir sind der Regionalarbeitsgruppe der ICW in Bad Oeynhausen angeschlossen
  • Wir richten unsere Arbeit nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus

Wir bieten:

  1. Eine umfassende Wundversorgung nach neuestem medizinischen Kenntnisstand
    • eine eingehende Analyse der aktuellen Wundsituation
    • eine umfangreiche Anamneseerhebung, die Dauer, Ursachen und Begleitumstände der Wunde berücksichtigt
    • eine zeitgemäße, feuchte Wundbehandlung je nach Stadium der Wunde
    • Erstellung einer schriftlichen und fotographischen Wunddokumentation mit kontinuierlicher Verlaufskontrolle
  2. Rücksprache und enge Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten
  3. Zusammenarbeit mit beteiligten Therapeuten, Apotheken und Sanitätshäusern
  4. Erfassung und Begleitung der Schmerztherapie
  5. Beratung und Schulung begleitender Ernährungstherapie
  6. Erfassung der persönlichen und sozialen Aspekte, die die Wundheilung tangieren
    • psychosoziale Betreuung
    • Beratung und Anleitung von pflegenden Angehörigen
  7. Wirtschaftlicher Umgang mit Verbandsmaterial, sowie hygienische, umweltgerechte Entsorgung
  8. Individuelle Betreuung zur Verbesserung der Lebensqualität und Alltagsbewältigung

Grundlage unserer Arbeit ist der nationale Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

Pflege und Versorgung von Patienten mit den Krankheitsbildern:

  1. Dekubitus (Druckgeschwür)
    • Analyse der Ursache
    • Stadien gerechte Wundversorgung
    • Anleitung und Schulung zu Lagerung und Mobilisation
    • Beratung zu druckentlastenden
    Lagerungsmitteln
  2. Ulcus cruris (offenes Bein)
    • Arterieller und venöser Genese
    • Kompressionstherapie
  3. Diabetischem Fußsyndrom (DFS)
    • Beratung und Überwachung der diabetischen Therapie und   Ernährung
    • Fußinspektion und Beratung von Schuhmaterial
  4. Operationswunden
    • Versorgung sekundär heilender Wunden
    • Nachsorge bei Transplantationswunden
  5. Tumorwunden
    • Versorgung offener maligner Tumore
    • Bestrahlungswunden

Sie erreichen uns:

DRK Ambulanter Pflegedienst Lemgo und Leopoldshöhe (Lippe West)
Käthe Kollwitz Str. 8, 32657 Lemgo
Bereichs-/Pflegedienstleitung: Heidrun Raap
Telefon:  0 52 61 / 77 07 02

DRK Ambulanter Pflegedienst Detmolder Ortsteile Klüt, Jerxen-Orbke, Bentrup-Loßbruch, Barkhausen und Brokhausen  (Lippe West)
Am Klüter Bach 2, 32756 Detmold-Klüt
Bereichs-/Pflegedienstleitung: Heidrun Raap
Telefon:  05261 / 77 07 02

DRK Ambulanter Pflegedienst Blomberg, Barntrup, Schieder-Schwalenberg (Lippe Ost)
Ulmenallee 15 a, 32825 Blomberg
Bereichs-/Pflegedienstleitung: Petra Di Mario
Telefon:  0 52 35 / 99 40 01